Stehst du deinem Glück im Wege?

Glück zulassenOft lassen wir das Glück nicht zu, weil wir befürchten, den anschließenden Verlust nicht verkraften zu können.
Voller Angst, dass das Glück irgendwann wieder vorbei sein wird, lassen wir die Möglichkeit vorüberziehen, wunderbare intensive Momente zu erleben. Was aber
macht es für einen Sinn, auf das Glück zu verzichten, aus Angst, es könnte vergänglich sein? Das wäre etwa so, als wenn Du erst gar nicht kochen würdest, weil die Speisen ja sowieso gegessen werden. Also, beginne das
Glück wieder zuzulassen und öffne Dich heute dafür.
Und hier gehts zum GRATIS Ebook für ein OPTIMISTISCHERES & GLÜCKLICHERES LEBEN:

Hier klicken und Dein Exemplar gleich anfordern….

Dieser Beitrag wurde unter Glücklich sein abgelegt und mit , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s